Donnerstag, 24. November 2016

[Anleitung] Adventskalender // aus Papprollen ~ das Adventskalender-Mobile

Von all den bisherigen DIY Adventskalendern ist dieser hier mein absoluter Favorit. ... Ich liebe es ja, Raffinesse in meinen Handarbeiten zu verstecken ... und genau das habe ich auch hier wieder getan. 
Nach und nach werden die Kalendertürchen abgeschnitten und geöffnet. Am Ende bleibt ein Mobile übrig, dass man über die Weihnachtszeit hinaus, hängen lassen kann.

Mir hat schon ein wenig das Herz geblutet, als ich dieses Mobile zum Versand fertig gemacht habe. Am liebsten hätte ich es bei mir behalten! Aber es soll doch einen Lieblingsmenschen glücklich machen!!! ... und auf das Basteln eines zweiten Mobile hatte ich dann auch keine Lust mehr ... schwirrten mir doch weitere Adventskalender im Kopf herum, die umgesetzt werden sollten.



Material:

Utensilien:


Anhand dieser reichlich bebilderten Diashow, gelingt dir die Umsetzung im Handumdrehen.








[eins] das aufsteigende Sortieren der Türchen ist wichtig, da man von unten, nach und nach, die Türchen abschneidet. 


[zwei] ich habe mir Wollgarn zu Stränge verflochten und dann erst allerlei Deko daran geklebt. Sonst besteht die Gefahr, dass das Wollgarn auf Grund des Gewichtes reist. 



[drei] du kannst die Boxen auch auf mehr als Drei Stränge aufteilen - dann wird das Mobile kürzer


[vier] in diesen Adventskalender habe ich wieder meine selbstgemachten Würzmischungen, Öle, Salze und Co. eingepackt. Hier gilt: Lebensmittel müssen noch einmal extra verpackt werden! Dazu kannst du  Mini Glasflaschen*, Kekstüten* oder Mini Einmachgläser* nutzen.


folgende Materialien habe ich verwendet:

recycelt: Wollgarn ~ Glasmurmel ~ Draht ~ Metallanhänger ~ Geschenkpapier ~ Schnapsgläser

neu: Heißkleber ~ Glasfläschchen ~ Kleber ~ weißes Papier ~ Druckertinte ~ Klebestreifen ~ Kekstüten

aus der Natur: Weidenäste ~ Schneckenhäuser ~ Hühnerfeder


In der Kategorie Adventskalender füllen findest du verschiedenste Anregungen. Egal ob für die diebische Elster, den kleinen Weltentdecker, den pelzigen Aktionhero, den Küchenmeister, den Haarbändiger, die Feinschmeckerin ... für Jeden sollte etwas dabei sein.

... und wenn du Inspiration für weitere selbstgemachte Adventskalender suchst, wirst du in der Kategorie DIY Adventskalender bestimmt fündig.

 [verlinkt auf meertjeweihnachtszauber, EiNaB]
[Artikel enthält *Affiliate-Links und **Werbung]
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...