*Anleitung* die pelzige Fernbedienungshalterung



Man braucht:
  • Katze
  • Fernbedienung 
  • Sessel/Couch



So geht`s:
  • Beschäftige deine Katze so intensiv, dass sie total ausgepowert ist und schon fast im Gehen einschläft.
  • Bestenfalls sucht sie sich den TV-Sessel oder die Couch zum schlummern aus.
  • *warten ... warten ... warten* Deine Katze muss richtig fest schlafen.
  • Evtl. musst du deine Katze ein wenig in die gewünschte Position drehen.
  • Jetzt nur noch die Fernbedienung auf den Bauch legen und schon ist deine Halterung für die Fernbedienung fertig. XD

Beachte:

Falls deine Katze aufwacht, solltest du in Deckung gehen.

Da deine Katze so tief geschlummert und von der ganzen Aktion nix mitbekommen hat, wird sie (beim Entdecken der Fernbedienung) wie angestochen durch die Bude flitzen.

Wenn du Pech hast, guckt dich deine Katze nach dieser Aktion mind. 3 Tage mit dem Hintern an ;o)


Wie oben schon gelesen: Dieses Tutorial ist nicht ernst gemeint!

0 Kommentare