*Rezept* gekochtes Erdbeer-Dressing



Wenn man oft/viel frischen Blattsalat isst, dann hängen einen die klassischen Dressing schnell zum Hals raus (mir geht es zumindest so).

Das man aus Obst auch tolle Dressing für Blattsalate zaubern kann, möchte ich euch heute zeigen ;o)


Rezept:




Dieses Dressing hat ein sehr kräftiges Aroma.
Deswegen würde hier z.B. nur ein zarter Blattsalat nicht gerade passen. 
Kombiniert dieses Dressing mit Zutaten, die auch ein wirklich kräftige Aromen haben. Wie z.B. Rucola, Zigenkäse 

Zur Zeit mein Absoluter Lieblingssalat (passend zu diesen Dressing).

 Ziegenkäse-Erdbeer-Salat
Man nehme:
  • Friseesalat
  • Rucola
  • frische Erdbeeren
  • Ziegenfrischkäse-Flocken oder Ziegenweichkäse-Streifen
  • Mandelstifte
  • gekochtes Erdbeer-Dressing 
Nehmt einfach als Basis den Frieesalat und kombiniert auch nach Lust und Laune die anderen Zutaten hinzu ;o)


Natürlich könnt ihr dieses Dressing auch toll für Wraps verwenden.


Keinen Artikel mehr verpassen!

Folge per:



0 Kommentare