*Rezept* ParmesanChips - der salzige Knabberspaß für jede Party

 Der leckere Knabberspaß für eine feucht-fröhliche Party ;o)



Rezept:




Infos:

Diese KäseChips sind sehr salzig! Aber die Dinger schmecken soooo gut zu Bier & Co.

Ihr könnt aber mit Gewürzen und Kräutern dem salzigen Geschmack etwas entgegen steuern. 


Weil die Chips schon recht salzig sind, ist es wirklich wichtig, dass ihr kleine Chips herstellt. 
Die Chips sollten wirklich nicht größer werden, wie im Video angegeben. 



BackmattenTest:

Ganz unbewusste habe ich beim backen gleichen einen BackmattenTest veranstaltet.... ist mir dann hinterher erst klar geworden :o)


Ich hatte mal wieder kein Backpapier im Haus und habe deshalb Back-Alufolie verwendet.
Die Chips haben sich hier schlecht lösen lassen. 
Da die Chips frisch aus dem Ofen noch sehr weich sind, war die Gefahr des Brechens sehr groß.



 Bis zu 100 mal wiederverwendbares Backpapier.
Hier gibt´s nix zu meckern. Die Chips haben sich ohne Probleme vom Backpapier lösen lassen. 



 Silikon-Backmatte.
Hier brauchte ich die Chips fast gar nicht von der Matte zu lösen ... Die Chips sprangen förmlich schon allein vorm Blech :o)
Ich hatte sogar das Gefühl, dass hier die Chips etwas weniger Fett hatten. 
Auf der Matte habe ich am Ende mehr Fett gefunden, also wie beim wiederverwendbaren Backpapier.


Keinen Artikel mehr verpassen!

Folge per:



CONVERSATION

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Instagram

Instagram

folge mir