*Anleitung* perfekt sitzende Buchhüllen - Umschläge für Bücher, Ordner und Co. nach Maß nähen

Nie mehr schlecht sitzende und rum schlabbernde Buchhüllen.
Mit dieser Anleitung bekommt jedes Buch/Ordner/Heft den perfekt sitzenden Umschlag.


Anleitung:





Die Anleitung Taschenverschlüsse nähen könnte dir bei diesem Projekt nützlich sein.


Tipps und Tricks:
Ich habe bei dieser Anleitung bewusst darauf verzichtet, genaue Maße vorzugeben. 
Bücher/Hefte/Aktenordner haben zwar eine genormte Größe, sind aber oft unterschiedlich dick. Das kann zu Problemen beim "anziehen" führen. Außerdem mag ich rum schlabbernde Buchumschläge gar nicht. 

Damit die Formeln aus dem Video noch besser verständlich werden, gebe ich euch hier mal ein Rechenbeispiel:

Buchhöhe: 21 cm 
Rechnung: 21 cm + 2,5 cm = 23,5 cm SchnittmusterHöhe der Hülle


beide Buchdeckel und der Buchrücken:  32 cm 
Rechnung: 21 cm + 2,5 cm = 34,5 cm SchnittmusterLänge der Hülle


Somit wird euer Schnittmuster für die Hülle 34,5 cm lang und 23,5 cm hoch.


 Jetzt werden nur noch 2 Einschublaschen zugeschnitten:
breite des Buchdeckels: 15 cm 
Von dieser Breite werden aber nur 2/3 benötigt. Das sind dann 10 cm.

Rechnung: 2 x 10 cm = 20 cm SchnittmusterLänge einer Einschublasche
außerdem braucht man noch die Höhe :  21 cm + 2,5 cm = 23,5 cm SchnittmusterHöhe einer Einschublasche

Das Schnittmuster für eine Einschublasche ist also 20 cm lang und 23,5 cm hoch.


So kompliziert ist es also gar nicht! 

(verlinkt auf  handmadeontuesdayart.of.66)

CONVERSATION

Instagram

Instagram

Follow Us