[Rezept] leckers Obst-Eis am Stiel ~ geeister Pfirsich am Stiel mit Lavendelzucker


Der Sommer ist zwar schon vorbei, aber Eis ist für mich kein Saisonprodukt, sondern begleitet mich das ganze Jahr über. Je nach Jahreszeit ändert sich jedoch das Verlangen nach den Eissorten. Im Winter bevorzuge ich Sahneeis oder Jogurteis ... und im Sommer stehen für mich Sorbets, gefrorenes Obst und Wassereis ganz oben auf meiner Liste.

Bisher habe ich (am besten überreifes) Obst in Stücke geschnitten und auf Vorrat eingefroren. 
Das ist mein gesunder Eisvorrat. 
Wenn der Eishunger kommt, nimmt man sich einfach eine handvoll gefrorenes Obst aus dem Gefrierschrank, gibt es in ein hoches Gefäß, eventuell etwas Saft/Milch hinzugeben und alles gut pürieren. Schon hat man ein schnelles leckeres und gesundes Obsteis.

Diesen Sommer habe ich mal etwas neues ausprobiert. Geeistes (also angefrorenes Obst) am Stiel.
Wenig Aufwand ~ kurze Gefrierzeit ~ gesund ~ und super lecker!



Anhand dieser reichlich bebilderten Diashow-Anleitung gelingt dir dieses Rezept garantiert.


[eins] Nimm am besten Holzeisstiele. Diese finden viel besseren Halt im Obst, als die Plastikvariante. (unten in den Einkaufstipps findest du den Link zu den passenden Eisstielen) 

[zwei] Da jeder Gefrierschrank etwas unterschiedlich ist, kann natürlich die angegebene Gefrierzeit variieren. 

[drei] Ein sehr leckeres Topping auf dem geeisten Obst ist der selbstgemachte Hershey´s Sirup (klick auf den Link und gelang zum Rezept)

[vier] Wenn du keinen Lavendel magst, kannst du auch Minzzucker, Veilchenzucker, Rosenzucker oder auch "stinknormalen" Boubon-Vanillezucker nehmen

[fünf] Am besten schmeckt das Obsteis mit reifen Früchten. Jedoch sollte trotzdem immer noch Zucker hinzugegeben werden (eingefrorene oder angefrorene Früchte schmecken weniger süß).




Du möchtest dieses Rezept gern einmal nacharbeiten, jedoch fehlen dir noch geeignete Utensilien? Kein Problem! Hier bekommst du es:

Zutaten: duftintensive Lavendelblüten* (500 g) // Minzezucker(60 g) // Zucker mit Veilchenaroma(80 g) // Rosen-Vanille-Zucker(100 g) // Bourbon-Vanillezucker*  (95 g)

Utensilien: Eisstiele(100 Stück)
[enthält *Affiliate  Links]

0 Kommentare