[Anleitung] Nähen // Hosen bestmöglich recyceln (neue Dinge aus alten Hosen nähen)

Am beliebtesten auf MissZuckerguss (wenn es ums recyceln geht) ist dieser Artikel: Aus Alt, Mach Neu - Kleidung recyceln und neue Dinge daraus nähen
Wenn du dich zum allerersten Mal mit dem Thema Kleidung (zum neu vernähen) recyceln, vertraut machen möchtest,  empfehle ich dir zusätzlich den älteren Artikel, der mit vielen Anregungen, Tipps & Tricks vollgepackt ist.

Falls für dich Textiles-Recycling nichts Neues ist, du aber bisher nie wirklich drauf geachtet hast, was man wirklich alles aus einer Hose rausholen kann, dann kannst du dir in dieser Anleitung einige Anregungen holen.

In der folgenden reichlich bebilderten Diashow erfährst du, wie man eine Hose so auseinander nimmt, um so viel Stoff und Kurzwaren zum neu vernähen zu erhalten und den tatsächlichen Abfall auf ein Minimum zu reduzieren.



Material:
  • Hose (Herren oder Damen)

Werkzeug:




Anhand dieser reichlich bebilderten Diashow, bekommst du einen Einblick, wie du deine Hose bestmöglich recycelst.







... hier mal ein paar Anregungen, was du speziell aus Jeans nähen kannst:

[Nähen] Nadelbuch mit Jeans"Seiten" - viel Platz für Nadeln aller Art und Nähutensilien

[Nähen] SmartphoneHüllen mit displayschonendem Innenfutter aus Fleecedecken
[Anleitung] ausfransende Jeans"Schrägbänder" herstellen

[Anleitung] schräge Bänder aus alten Hosen zuschneiden (Jeanshosen recyceln)

[Anleitung] Wechselgürtel für Buckle nähen (aus alten Jeanshosen)


[NäfDe] Musterbeispiel // Nesteldecke Nr. 3 - eine Nesteldecke komplett aus Jeans
[Artikel enthält Affiliate -Links²]

0 Kommentare