[Anleitung] Bauen // XXL Loom Board selber bauen

Stelle Homedeko und Accessoires aus kuschlig weicher Wolle her, ohne auch nur einen Hauch Ahnung von Stricken und Häkeln haben zu müssen. Wie??? Fragst du dich jetzt bestimmt! 

Indem du einfach drauflos wickelst. 

(Bevor es an das Wie geht, zeige ich dir erst einmal Womit.)



Material:
Werkzeug:



Anhand dieser reichlich bebilderten Diashow, gelingt dir die Umsetzung im Handumdrehen.






[eins] beim bohren solltest du darauf achten, dass dein Brett auf einem weiteren Brett liegt und du bis auf das untere Brett durchbohrst. Das Zusatzbrett verhindert, dass deine Löcher auf der Rückseite "ausfransen". 
Manchmal kann man dies aber nicht ganz verhindern. Deshalb klebe ich zusätzlich noch ein Brett auf die Rückseite auf, um die unschönen Löcher zu kaschieren. Das hat nicht nur optische Gründe, sondern auch benutzerfreundliche:
a) würde das Board sonst nicht gut auf dem Tisch aufliegen
b) würde das Brett auf dem Schoss abgestellt, könnte man sich unter Umständen die Kleidung ruinieren (gezogene Fäden usw.)

[zwei] zum Ermitteln der richtigen Lochgröße (du solltest die Stifte angenehm leicht reinstecken und rausziehen können) eignet sich ein Stück Abschnitt vom Brett. Bohre ein Loch und stecke einen Stift probe. So kannst du problemlos testen, welchen Bohrer du benutzen musst. 

[drei] anstatt kaputte Buntstifte und Bleistifte kannst du auch Holzdübel nutzen

[vier] wenn du jetzt ganz und gar kein Holzwurm bist, diese Technik trotzdem ausprobieren willst - so ein XXL Loom Board kann man auch käuflich erwerben: Loom MAXI (quadratisch 29x29cm)² oder Loom Maxi (rechteckig, 14 x 48 cm)²

[fünf] für Wickel-Neulinge habe ich noch zwei Buchempfehlungen: Kreativ mit dem LOOM MAXI: Accessoires und Homedeko einfach gewickelt² und Loom it!: Accessoires, Kleidung & mehr²

[sechs] mit einem Loom Board lässt sich nicht nur Wolle verarbeiten. Du kannst z.B. auch Drahtfiguren oder Schleifen wickeln.




folgendes habe ich schon mit dem Board gewickelt:


folgende Materialien habe ich verwendet:

recycelt: Holz (Schrank) ~ Schrauben ~ Buntstifte ~ Bleistifte

neu: Prägeband ~ Filzschoner ~ Holzleim


[Artikel enthält Affiliate -Links²]

CONVERSATION

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Instagram

Instagram

folge mir