[Backstage] Autodidakten sind keine Sonderlinge!


Lieber bekannte Unbekannt,
meine Grosseltern haben sich ihr theoretisches Wissen durch Nachbarn, Freunde, Verwandte und Bekannte angeeignet ... meine Eltern sind in die Bibliothek gegangen und haben Bücher gewälzt ... und ich??? ... Ich öffne den Laptop, klicke auf Wlan und das Wissen der ganzen Welt liegt mir zu Füssen!

Aber was haben diese drei Generationen gemeinsam?
Sie haben dieses Wissen umgesetzt,
haben Fehler gemacht,
haben aus den Fehlern gelernt,
haben es erneut (aber auf ihre Weise) umgesetzt
haben es (von mal zu mal) besser gemacht!

... und jetzt kommst du daher, bezeichnest mich mit dieser abwertenden Arroganz als Autodidakt und gibst mir das Gefühl ein Sonderling zu sein! Jetzt frag ich mich: Wer von uns beiden ist eigentlich der Sonderling???
Denk daran: lernen heisst sich weiter entwickeln/ voranschreiten/ sich bewegen!

Wo stehst du in 2 Jahren???

0 Kommentare