[Recycling] Nähen // Finale - Sew Along "Let`s rock - Bleistiftrock aus Bettwäsche und Gardine (Variante 2)

Vorderseite
Gleicher Schnitt, gleiches Material, identischer Nähvorgang ... Einziger Unterschied zur ersten Variante: 20 cm mehr Gardine ... und schon erhält die zweite Variante meines Sommer-Bleistiftrocks, ein komplett anderes Erscheinungsbild. 

Bei der Planung zum Rock konnte ich mich nicht zwischen den zwei Rock-Varianten entscheiden ... und so wurden beide genäht. (ich finde es faszinierend, was man mit etwas mehr Stoffzugabe im Aussehen und Trageverhalten erreichen kann.)

(In den Artikeln Inspirationen, Schnitt, Materialien / Zwischenstand / Endspurt kannst du noch einmal alles zum Rock-Projekt nachlesen.)



Rückseite
Auch hier habe ich mich (dank des Mangels an recycelten Reißverschlüssen) für eine durchgehende Knopfleiste entschieden. 



Bei Variante 1 dient der untere Teil der Knopfleiste, der Beinfreiheit. Bei diesem Rock geht es ehr um die Optik. Es ist nicht nötig den letzten Knopf zu öffnen um bequem laufen zu können.  


Sobald das Wetter mitspielt, werde ich noch Tragefotos von beiden Röcken posten.



Der Rock in Aktion. Mehr Fotos hierzu findest du im Artikel: Tragefotos vom Bleistiftrock (Variante 2)



verwendete Materialien in der Übersicht:

recycelt: Stoff (Gardine, Bettdeckenbezug)

neu: Nähgarn ~ Stoffarbe ~ Vlieseinlage




Anleitung und Schnittmuster meines Rocks stammen aus dem Buch: Geschickt eingefädelt - Das große Nähbuch mit Guido Maria Kretschmer*

 [verlinkt auf creadienstaghandmadeontuesdaydienstagsdingemeertjeseasonalsewingRock-SewAlong]
[Artikel enthält *Affiliate Links]

0 Kommentare