[Anleitung] Nähen // DIY Halloween Dekoration - das Kürbisfeld Teil 2/4 - Kürbisse nähen

 
Das Kürbisfeld habe ich dir ja schon etwas genauer vorgestellt ... und nun folgen die Anleitungen. Ja, richtig gelesen - Anleitungen. Ich habe das ganze Nähprojekt in vier Teile aufgeteilt: Das KürbisfeldKürbisse nähen, Kürbisblätter nähen und Kürbisranke stricken. Alles in einer Anleitung, wäre eindeutig zu viel des Guten gewesen. 

Viel Spaß beim Nachnähen der ersten Anleitung (morgen folgen die restlichen zwei).


Material:

Werkzeug:

großer Kürbis: ein Stoffrechteck 50 cm x 25 cm
mittlerer Kürbis: ein Stoffrechteck 26 cm x 13 cm
kleiner Kürbis: ein Stoffrechteck 14 cm x 7 cm
(alle Angaben inklusive 1 cm Nahtzugabe)
groß // mittel // klein


Anhand dieser reichlich bebilderten Diashow, gelingt dir die Umsetzung im Handumdrehen.




Es müssen nicht immer die klassischen Herbst- bzw. Halloweenfarben sein. Moderne Varianten können auch schaurig schön aussehen. 


folgende Materialien habe ich verwendet:

recycelt: Stoff (T-Shirt) ~ Knopf ~ Füllwatte (Kuscheltier)

neu: Nähgarn

aus der Natur: Weidenast



Zu diesem Nähprojekt gehören folgende Blog-Artikel:
Teil 1/4: [Nähen] das Kürbisfeld
Teil 2/4: [Anleitung] Halloween-Kürbisse nähen 
Teil 3/4: [Anleitung] Kürbisblätter nähen
Teil 4/4: [Anleitung] Kürbisranken stricken

[Artikel enthält *Affiliate -Links]
 [verlinkt auf handmadeontuesdaydienstagsdinge]

0 Kommentare