[Recycling] Nähen // DIY Halloween Dekoration - das Kürbisfeld Teil 1/4

Bisher habe ich fast jeden Herbst Kürbisse mit schaurigen Grimmassen geschnitzt. Nicht unbedingt speziell für Halloween, sondern für Herbstdeko im Allgemeinen. Die letzten zwei Jahre verlor ich  jedoch immer mehr die Lust daran. 
Du sitzt lange am Gestalten des Kürbisgesichts, ärgerst dich rum, weil der Kürbis sehr schwer zu bearbeiten ist (gerade kleine Zierkürbisse haben eine sehr harte Schale) ... und nach 1-2 Wochen ist die Lebenserwartung eines  beschnitzten Kürbis abgelaufen. Diese Kombi, viel Arbeit vs. kurze Lebensdauer, killte immer mehr die Lust am dekorieren mit jack o lantern.

Als Marc mich fragte: >> hey, hast du Lust an der Kreativblogger-Halloween-Aktion teilzunehmen???<< Musste ich mich nicht lange bitten lassen. Mein Projekt stand schon fest: Fratzen-Kürbisse für die Ewigkeit gestalten!

Genäht habe ich gleich ein ganzes Kürbisfeld, samt Blätter (die Schablonen hierzu waren echte Kürbisblätter aus dem Garten meiner Mum) und einer gehäkelten Kürbisranke aus Wolle. Bis morgen (oder Übermorgen) stelle ich auch noch Anleitungen zu den einzelnen Kombonenten online. Ich wollte nicht alles in einen Artikel packen. Wäre zu unübersichtlich geworden. 


Das Gesicht ist übrigens vom Tim Burton-Klassiker The Nightmare before Christmas inspiriert. 
Ich habe nur den grössten Kürbis mit einem skull face versehen ... die kleinen und mittleren Kürbisse dürfen noch niedlich sein. Erst mit dem heranwachsen werden sie fies :o) ... Außerdem habe ich so nicht nur eine reine Halloween-, sondern auch noch eine Herbstdeko.



... und weil einmal die Nähmaschine auf dem Tisch stand, musste ich auch noch das krasse Gegenteil nähen: das Kürbisfeld in einer modernen Variante. Hier liegt der Schwerpunkt ehr auf moderner Herbstdeko. Mit weissen Kürbissen und lila Kürbisblättern. 


folgende Materialien habe ich verwendet:

recycelt: Stoff (T-Shirt, Jeanshose, Bettdekcenbezüge) ~ Knopf ~ Füllwatte (Kuscheltier) ~ Wolle ~ Draht

neu: Vlies ~ Nähgarn ~ Heißkleber

aus der Natur: Weidenast


Zu diesem Nähprojekt gehören folgende Blog-Artikel:
Teil 1/4: [Nähen] das Kürbisfeld
Teil 2/4: [Anleitung] Halloween-Kürbisse nähen 
Teil 3/4: [Anleitung] Kürbisblätter nähen 
Teil 4/4: [Anleitung] Kürbisranken stricken


[verlinkt auf handmadeontuesdaydienstagsding]

CONVERSATION

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Instagram

Instagram

folge mir