[Fanpaket] #7 // Blusen, Shirts, Reste von Meterware, Bettwäsche, retro Kreativbücher ...

Es ist wieder mal Zeit für ein Fanpaket-Post ... So ein Artikel gab es ja schon lang nicht mehr. Das heißt nicht, dass bei mir in der letzten Zeit nix eingezogen ist, was vom Absender als unbrauchbar deklariert wurde und ich etwas kreatives damit anfangen könnte. Nein, ganz im Gegenteil. Es hängen noch weitere Fanpaket-Artikel in der Warteschleife. Ich muss nur die Muse finden und die Bilder sortieren/bearbeiten. Aber erst mal zum heutigen Fanpaket:

2 Wäschekörbe voll mit sommerlicher Damen-Oberbekleidung (Damenblusen und -Shirts)
Teilweise waren schöne Blusen dabei, die ich für meine Upcycling-Fashion nutzen möchte ... außerdem fand ich ein paar schöne Farben/Muster, die ich für das Nähen für Demenzpatienten nutzen kann.


Da der Absender selbst eine fleißige Nähbiene war, lagen reichlich große "Reste" von Meterware im Paket. 
(Reste Meterware) hellblau, mit zarten Blümchen

(Reste Meterware) hellblau, mit dicken weißen Streifen

(Reste Meterware) rosa, mit goldenen und weißen Streifen


Bettwäsche ... ein Königreich für Bettwäsche! Daraus lässt sich so viel zaubern (ist ja am Ende auch nicht´s anderes als Meterware).
 2 x Bettwäsche + Kissenbezug - Blumen
Also bei dieser Bettwäsche kann ich nicht sagen, ob ich sie mag oder nicht. Allein gesehen ist sie mir zu rustikal. Mal schauen mit welche Stoffe ich dazu kombinieren kann, dass es nicht nach Landhaus und Tracht schreit.


 2 x Bettwäsche + Kissenbezug - rosa Blümchen
Dieses Muster ist ehr mein Geschmack. Leider sehr durchsichtig. Ist aber kein Weltuntergang. Hab noch ein wenig weiße Bettwäsche zum darunter legen.


 2 x Bettwäsche + Kissenbezug - blaue Blümchen
Selbes Muster, andere Farbe. 


Die Kopfkissen der letzten beiden Bettwäschen haben eine wunderhübsche Zierborte aufgedruckt. 


Gardine

Schürze
Dieses Schmuckstück ist handgenäht und -bestickt ... werde ich auf alle Fälle in der Küche tragen! Die Farben und die Stickereien sind zwar nicht Meins (obwohl sie gut aufeinander abgestimmt sind), dafür liebe ich den A-Schnitt, die großen Taschen und die Passform.


Knöpfe, Nähmaschinennadeln, Fingerhüte, Deko-Ketten, Gardinenhaken
Ein wenig Klimbim braucht man immer. (die Ketten habe ich teilweise schon beim Adventskalender-Mobile verarbeitet.)


Retro Kreativbücher Jahrgang 1980/ 1990
Hallo ... meine Name ist An ... und ich liebe alte Kreativbücher! Gibt es doch so viele Anregungen zu entdecken, die zeitlose Klassiker sind und somit nie unmodern werden können.

[verlinkt auf freutag, meertje]

0 Kommentare